Butter bei die Fische

Frei von Hierarchie- und / oder Bereichsgrenzen, nicht um den heißen Brei herumreden und ganz nach dem Motto „Butter bei die Fische – Klartext im Team“ das Wesentliche konstruktiv besprechen – darum ging es auf der diesjährigen k.brio spritztour.

Wie hieß nochmal Ihr erstes Haustier und wie lautete der Geburtsname Ihrer Großmutter? Was bei einigen Gästen zu Beginn für Irritationen sorgte, war bereits die Grundlage für den darauffolgenden erfolgreichen Beziehungsaufbau unter den Gästen.  

Mehr als 80 Interessierte fanden sich zum Thema „Butter bei die Fische – Klartext im Team“ in der Union Brauerei in Bremen ein, um neue Impulse zu sammeln und in guter Atmosphäre inspirierende Gespräche zu führen.

Den Bezug zum Thema erfolgreiche Kommunikation im Team schaffte unser Team-Experte Stefan Kloppe mit einem Ausflug in die Welt des Sports durch viele unterhaltsame Beiträge und Übungen, bei denen der Teamgeist unserer Gäste direkt angesprochen wurde. Wie funktioniert man als Mannschaft? Wie wichtig ist die Beziehungsebene für die Kommunikation eines Teams und was macht ein gutes Team aus? Auf dies und mehr wurden dabei Antworten gefunden.

Die Talkrunde mit unseren Gästen Herrn Christian Müller (Agrarfrost GmbH & Co KG) und Frau Ursula Grönning (Sweco GmbH) wurde von unseren geschätzten Kolleginnen und Kollegen Gabriele Rüter, Birgit Dünwald, Frank Brätsch und Matthias Köhnecke moderiert. Dabei wurden spannende Einblicke in die Arbeit ihrer Teams mit k.brio ermöglicht.

Ganz herzlich möchten wir uns bei allen Beteiligten für den gelungenen und stimmungsvollen Abend bedanken. Es hat uns wie jedes Jahr viel Spaß bereitet und wir freuen uns schon jetzt auf die nächste k.brio spritztour in 2018!

Zurück zum Journal