Der "k.brio schnack"

Am 6. September 2016 hat unser k.brio schnack nun bereits zum dritten Mal stattgefunden. Im Hinblick auf die Fragestellung "Wieviel Struktur braucht ein modernes Unternehmen vor dem Hintergrund des Reifegradmodells?" haben wir uns an diesem Abend mit unseren Teilnehmern intensiv zu den Themen „Kompetenzen im sinnorientierten System“ und „Change“ ausgetauscht. In vertrauter Atmosphäre sind wir u.a. den Fragen nachgegangen, welche Kompetenzen Führungskräfte und Mitarbeiter in einem sinnorientierten System benötigen, ob persönliche gegenüber fachlichen Kompetenzen an Bedeutung gewinnen und welche Rolle die Führungskraft und das Team im „Change“ einnehmen.

Gemeinsam mit unseren Teilnehmern konnten wir viele spannende thematische Anregungen für unser nächstes Treffen zum Jahresauftakt im Januar 2017 sammeln.

Auch wir hatten wieder sehr viel Spaß am k.brio schnack und freuen uns auf die zukünftigen Veranstaltungen.

Sie haben Personalverantwortung und Interesse am k.brio schnack? Dann nehmen Sie gerne Kontakt mit uns auf.

Ihre Ansprechpartnerin
Sanja Sommermeyer

Zurück zum Journal